Suchergebnisse - Magnum

Wein in der 1,5Liter-Magnumflasche

Stilvoller Weingenuss oder Party-Gag? Haben Sie schon einmal den Begriff Magnum oder Doppelmagnum gehört? Damit bezeichnet man Glasflaschen mit 1,5 Liter bzw. 3 Liter Fassungsvermögen. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist die Glasflasche das populärste Behältnis für Wein. Der Grund ist simpel: Glas ist geschmacks- sowie geruchsneutral, es nimmt wieder...

Weiterlesen...

Wein Cuvée – was steckt dahinter?

Cuvées etablieren sich Der Begriff Cuvée ist in Europa, aus weinrechtlicher Sicht, nicht einheitlich definiert. Im deutschsprachigen Raum verwenden wir ihn, um auszudrücken, dass ein Wein aus verschiedenen Jahrgängen, Rebsorten oder Lagen verschnitten ist. In Deutschland existieren für die Herstellung eines Cuvée`s Regeln. z.B. ist es verboten einen Verschnitt aus...

Weiterlesen...

Barriquewein vom Weingut Machmer

Das Barrique - kleines Faß für großen Weingenuss Als Barrique bezeichnet man ein kleines Eichenholzfass von ursprünglich 225 Litern Fassungsvermögen. Heute gibt es Barriquefässer in unterschiedlichen Größen. Das Füllvermögen kann bis hin zu 1000 Litern reichen. Diese Fässer werden vor ihrer ersten Verwendung innen ausgebrannt, was in der Fachsprache als...

Weiterlesen...
Weingut Machmer deutscher Dornfelder Biowein

Dornfelder Rotwein vom Weingut Machmer

Dornfelderrebe - eine deutsche Neuzüchtung Die deutsche Neuzüchtung Dornfelder entstand bereits 1955 durch den Rebenzüchter August Herold an der Staatl. Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Weinsberg. Erst 1980 erhielt die Rebsorte ihre staatliche Zulassung und  geht seither in Deutschland auf Erfolgskurs. Sie belegt hierzulande den zweiten Platz...

Weiterlesen...