Machmer Kanzlerrebe Spätlese lieblich 2016er

Machmer Kanzlerrebe Spätlese lieblich 2016er

7,30 

9,73  / l

extraktreiche Spätlese mit ausgeprägtem Körper und intensivem Duft.

Artikelnummer: 50 Kategorien: , , ,

Lieferzeit: 2-4 Tage

Auswahl zurücksetzen
Zur Wunschliste
Zur Wunschliste

Beschreibung

Machmer Kanzlerrebe Spätlese lieblich sollten Sie unbedingt einmal probieren. Als Kanzlerrebe bezeichnet man eine seltene, ausschließlich in Deutschland, angebaute Weißweinsorte.

Sie bringt fruchtige, hochwertige Weine hervor. Ihr Name leitet sich von den ersten drei deutschen Bundeskanzlern Konrad Adenauer, Ludwig Erhard und Kurt Georg Kiesinger ab. Etwas scherzhaft spielt der Name “Kanzlerrebe” auf den jeweiligen Kanzler an. Raffiniert wie Adenauer, füllig wie Erhard und elegant wie Kiesinger.

Die Machmer Kanzlerrebe ist eine extraktreiche Spätlese mit ausgeprägtem Körper. Blassgolden schillert sie im Glas und besticht darüber hinaus mit einem intensiven Duft nach Jasmin und weißer Johannisbeere. Aromen von tropischen Früchten, Eisbonbon und Citrus begleiten diesen herrlichen Wein.  Insgesamt  ein eleganter, langlebiger Wein.

Analyse

Anbaugebiet: Rheinhessen/Bechtheim

Boden: Kalkstein u. Löss

Füllgröße: 0,75l

Trinktemperatur: 8°-10°

Alkoholgehalt: 12,0 vol/%

Restsüße: 50,5 g/ltr

Weinsäure: 5,5 g/ltr

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Machmer Kanzlerrebe Spätlese lieblich 2016er“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sie haben soeben diesen Artikel in den Warenkorb gelegt: