AWC VIENNA – zweimal Gold für Weingut Machmer

AWC VIENNA – zweimal Gold für Weingut Machmer

AWC Vienna 2018

Am 28. Oktober 2018, wurden im Rahmen der “Gala Nacht des Weines” im Festsaal des Wiener Rathauses, die Gewinner der diesjährigen Weinbewertung, bekannt gegeben. Die AWC Vienna findet seit 15 Jahren statt und erfährt in der internationalen Weinwelt große Beachtung. 1.716 Weingüter von Rang und Namen, aus allen Kontinenten, senden ihre besten Weine zur Bewertung ein.

Zweimal Gold für das Weingut Machmer

Der Jubel am Weingut war auch in diesem Jahr weithin hörbar! Für die außerordentlich hohe Qualität seiner Weine, belohnte die internationale Jury, Markus Machmer gleich mit zwei Gold-Auszeichnungen! Mit seiner Passion für exzellenten Wein, hat Markus Machmer sich, weit über die deutschen Grenzen hinaus, einen Namen gemacht.

Das 4. Mal in Folge der beste ökologische Weinproduzent

Ihr Leitmotiv hat Familie Machmer gleich zwei Medaillen eingebracht: “Mit Engagement, Liebe & ökologischer Wirtschaftsweise, gesunde und exklusivere Top-Qualität zu produzieren”.

Mit viel Liebe zum Detail verbindet Markus Machmer Handwerkskunst, große Erfahrung sowie ein feines Gespür miteinander. In seinen Weinen bündelt er den Ertrag von Sonne und Erde zu herausragendem Genuß.

     

Deshalb hat das Weingut Machmer, die Auszeichnung für das beste ökologisch-zertifizierte Weingut nun das vierte Mal in Folge gewonnen! Diese Höchstleistung schafft Vertrauen in das familiengeführte Weingut und seine Visionen. Mit jedem Schluck Wein, den wir trinken, schmecken wir auch die Leidenschaft, das Engagement, sowie die große Naturverbundenheit.

Goldmedaille für Riesling Barrique

Kein Wunder, dass die 2016er Riesling Auslese trocken, im Barrique ausgebaut, die hochkarätige Jury in Wien begeistert hat! Inmitten von 12.402 eingereichten Spitzen-Weinen, konnte sich der edle Tropfen der Machmer´s gegen seine Mitbewerber durchsetzten. Herzlichen Glückwunsch Familie Machmer zu eurem Gold – Sieger! 

Er ist ein rassiger und kompakter Riesling mit klarer mineralischer Nase und fruchtigen Anklängen. Haben Sie schon mal einen Riesling mit Vanille- und Eichenholznoten gekostet? Dann wird es Zeit! Ein ganz besonderer Genuß! Fast schon eine Rarität, da im Barrique ausgebauter Weißwein selten ist.

2016 Riesling Auslese trocken im Barrique ausgebaut, Goldmedaille 

  Machmer Riesling Auslese trocken Barrique

Interessant ist, dass die Rebsorte Riesling auch gerne den Titel  “Königin der Weißweine” erhält, darüber hinaus reagiert kaum eine Rebe  so stark auf die Unterschiede in der Bodenbeschaffenheit und dem Mikroklima. Daher spiegelt ein Riesling, wie kein anderer Wein, das “Terroir ” wider, (d.h. die naturgegebenen Faktoren einer bestimmten Weinlage) deshalb ist jeder Riesling einzigartig.

Auszeichnungen des Weingutes Machmer bei der AWC Vienna

Hier geht es zu unserer Facebookseite, klick <–

-> Hauptblogartikel “Weinjahrgang 2018 – ein Jahrhundertjahrgang?”

…. zur offiziellen Seite der AWC Vienna mit allen Details

….direkt zu den Auszeichnungen des Weingutes Machmer

….und das sagt Wikipedia über Weinbewertungen

 

 

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.